Die 7 wichtigsten Vorteile der Verwendung von Remarketing in Ihrem PPC

Remarketing ist eine Form der Online-Werbung, die es Unternehmen ermöglicht, Personen anzusprechen, die ihre Websites zuvor besucht haben. Es beinhaltet die Anzeige von Anzeigen für diese Personen auf anderen Websites, die sie besuchen, oder wenn sie im Internet suchen.

Remarketing ist eine großartige Möglichkeit, erneut mit Website-Besuchern in Kontakt zu treten, die beim ersten Mal nicht in Kunden umgewandelt wurden. Es kann auch verwendet werden, um Personen anzusprechen, die Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung gezeigt haben, aber noch keinen Kauf getätigt haben.

Unternehmen können eine Vielzahl verschiedener Remarketing-Techniken verwenden, darunter Display-Anzeigen, Facebook-Anzeigen und Google AdWords.

Inhaltsverzeichnis
What is remarketing 1- IGNITECH

- Warum Remarketing verwenden?

Es gibt viele Gründe, Remarketing zu nutzen, aber der häufigste ist, verlorene Kunden zurückzugewinnen. Laut einer Studie von Google werden 70 % der Kunden, die Ihre Website verlassen, ohne etwas zu kaufen, nicht zurückkehren. Remarketing hilft Ihnen, wieder mit diesen Kunden in Kontakt zu treten, indem Sie ihnen beim Surfen im Internet relevante Anzeigen zeigen.

Remarketing kann auch verwendet werden, um Personen anzusprechen, die bereits mit Ihrer Marke interagiert haben. Sie können beispielsweise Anzeigen für Personen schalten, die Ihre Website besucht oder auf eine Ihrer Anzeigen geklickt haben. Dies hilft Ihnen, die qualifiziertesten Leads zu erreichen und Ihre Conversion-Rate zu erhöhen.

- Die 10 wichtigsten Vorteile von Remarketing:

Top 10 benefits of using remarketing 3- IGNITECH

1. Erreichen Sie mit Ihren Anzeigen ein größeres Publikum

Remarketing ist eine Form der Online-Werbung, die es Unternehmen ermöglicht, Personen, die ihre Website bereits besucht haben, mit maßgeschneiderten Anzeigen anzusprechen. Es ist ein leistungsstarkes Tool, weil es Unternehmen hilft, wieder mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten, die möglicherweise an ihren Produkten oder Dienstleistungen interessiert waren, aber keinen Kauf getätigt haben.

Remarketing kann über eine Reihe verschiedener Kanäle erfolgen, darunter Google AdWords, Facebook-Anzeigen und Twitter-Anzeigen.

Beispiel: Wenn Sie eine Google AdWords-Kampagne durchführen, möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Anzeigen von so vielen Nutzern wie möglich gesehen werden. Aber was ist, wenn Sie eine bestimmte Zielgruppe ansprechen möchten? Oder was ist, wenn Sie ein größeres Publikum erreichen möchten, als Ihre aktuelle Werbekampagne anspricht?

In diesen Fällen können Sie mithilfe von Remarketing Personen ansprechen, die bereits in irgendeiner Weise mit Ihrem Unternehmen interagiert haben. Sie können beispielsweise Personen ansprechen, die Ihre Website besucht oder auf eine Ihrer Anzeigen geklickt haben.

Remarketing kann Ihnen auch dabei helfen, eine größere Zielgruppe zu erreichen, als Ihre aktuelle Werbekampagne anspricht. Sie können Personen ansprechen, die Ihrer aktuellen Zielgruppe ähneln, oder Sie können eine ganz andere Zielgruppe ansprechen.

Wenn Sie also eine bestimmte Zielgruppe ansprechen oder eine größere Zielgruppe erreichen möchten, sollten Sie Remarketing in Betracht ziehen. Es kann Ihnen helfen, Ihre Marketingziele effektiver zu erreichen.

2. Steigern Sie die Markenbekanntheit

Remarketing ist eine Form der Online-Werbung, die es Unternehmen ermöglicht, Personen anzusprechen, die ihre Websites bereits besucht haben. Es funktioniert, indem Anzeigen für Personen geschaltet werden, die die Website des Unternehmens zuvor besucht haben, auf anderen Websites, die sie besuchen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Markenbekanntheit zu steigern, da Unternehmen so Personen ansprechen können, die bereits an ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung interessiert sind.

Remarketing ist eine großartige Möglichkeit, die Markenbekanntheit zu steigern, da es Unternehmen ermöglicht, Personen anzusprechen, die bereits an ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung interessiert sind. Durch die Schaltung von Anzeigen für Personen, die die Website des Unternehmens bereits besucht haben, können Unternehmen auf anderen Websites, die sie besuchen, potenzielle Kunden an ihr Angebot erinnern und sie davon überzeugen, wiederzukommen und einen Kauf zu tätigen.

3. Steigern Sie Ihren Website-Traffic

Remarketing ist eine Form der Online-Werbung, mit der Sie Personen ansprechen können, die Ihre Website bereits besucht haben. Es geht darum, diesen Personen Werbung anzuzeigen, wenn sie andere Websites im Internet besuchen.

Remarketing kann ein sehr effektiver Weg sein, um den Website-Traffic zu steigern, da Sie damit Personen ansprechen können, die bereits Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen gezeigt haben. Es kann auch eine großartige Möglichkeit sein, den Umsatz zu steigern, da Sie so Personen ansprechen können, die bereits eine Neigung gezeigt haben, bei Ihnen zu kaufen.

4. Erhöhen Sie die Konversionsraten

Es steht außer Frage, dass Remarketing ein effektiver Weg ist, um die Konversionsraten zu erhöhen. Indem Sie Personen, die Ihre Website zuvor besucht haben, gezielte Werbung anzeigen, können Sie sie an die Produkte oder Dienstleistungen erinnern, an denen sie interessiert waren, und sie dazu bringen, zurückzukehren und einen Kauf abzuschließen.

Remarketing kann besonders effektiv sein, wenn es in Verbindung mit anderen Marketingstrategien eingesetzt wird. Sie können beispielsweise Personen ansprechen, die ihren Einkaufswagen auf Ihrer Website verlassen haben oder ein bestimmtes Produkt besucht, aber nicht gekauft haben.

Um das Beste aus Ihrer Remarketing-Kampagne herauszuholen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Anzeigen für Ihre Zielgruppe sehr relevant sind. Verwenden Sie Kundendaten, um gezielte Listen von Personen zu erstellen, die am wahrscheinlichsten an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung interessiert sind, und gestalten Sie Ihre Anzeigen entsprechend.

Wenn Sie derzeit kein Remarketing verwenden, ist dies ein guter Zeitpunkt, um damit zu beginnen. Indem Sie Ihre Conversion-Raten erhöhen, können Sie Ihr Endergebnis verbessern und eine echte Rendite für Ihre Investition erzielen.

5. Steigern Sie den ROI

Es steht außer Frage, dass der effektive Einsatz von Remarketing dazu beitragen kann, den ROI für Unternehmen jeder Größe zu steigern. Indem Sie ein Cookie auf dem Computer eines Benutzers platzieren, nachdem er Ihre Website besucht hat, können Sie ihn dann mit Anzeigen im gesamten Web ansprechen, um ihn an Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu erinnern und ihn dazu zu verleiten, auf Ihre Website zurückzukehren.

Dieses leistungsstarke Tool kann für eine Vielzahl von Unternehmen mit großer Wirkung eingesetzt werden. Wenn Sie beispielsweise ein Einzelhändler sind, können Sie Remarketing verwenden, um Personen anzusprechen, die Ihre Website besucht, aber noch keinen Kauf getätigt haben, und zwar mit Anzeigen, die Ihre beliebtesten Produkte präsentieren.

Remarketing kann auch von Unternehmen, die einen Abonnementdienst anbieten, mit großem Erfolg genutzt werden. Wenn ein Nutzer beispielsweise Ihre Website besucht, sich aber nicht für ein Abonnement anmeldet, können Sie ihn mit einer Anzeige ansprechen, die einen Rabatt für den ersten Monat bietet.

6. Richten Sie sich an bestimmte demografische Merkmale

Als Geschäftsinhaber wissen Sie, dass es wichtig ist, Ihre Zielgruppe im Auge zu behalten, wenn Sie Ihre Marketingstrategie erstellen. Schließlich möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Botschaft die Menschen erreicht, die am ehesten an Ihrem Angebot interessiert sind. Aber was passiert, wenn Sie bereits die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe auf sich gezogen haben?

Remarketing kann Ihnen dabei helfen, die Personen zu erreichen, die bereits Interesse an Ihrem Unternehmen gezeigt haben. Mit Remarketing können Sie Personen ansprechen, die Ihre Website besucht oder auf andere Weise mit Ihrer Marke interagiert haben. Auf diese Weise können Sie potenzielle Kunden auch dann noch erreichen, wenn sie Ihre Website verlassen haben, und es kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Conversion-Rate zu erhöhen.

7. Spezifische Interessen ansprechen

Wenn Sie mit Ihrer Remarketing-Kampagne bestimmte Interessen ansprechen möchten, müssen Sie einige Dinge tun. Zuerst musst du eine benutzerdefinierte Zielgruppe erstellen, die auf diesen Interessen basiert. Erstellen Sie dazu im Bereich „Zielgruppen“ Ihres AdWords-Kontos eine Liste mit Interessen.

Nachdem Sie Ihre benutzerdefinierte Zielgruppe erstellt haben, müssen Sie eine Remarketing-Kampagne erstellen, die auf diese Zielgruppe ausgerichtet ist. Wählen Sie in Ihrem AdWords-Konto im Bereich „Kampagnen“ den Kampagnentyp „Remarketing“ aus und wählen Sie dann im Bereich „Zielgruppe“ Ihre benutzerdefinierte Zielgruppe aus.

Sie können auch auf bestimmte Interessen abzielen, indem Sie eine Remarketing-Liste erstellen. Rufen Sie dazu in Ihrem AdWords-Konto den Bereich Zielgruppen auf und wählen Sie „Neue Remarketing-Liste erstellen“ aus. Wählen Sie im Abschnitt „Listentyp“ die Option „Interessen“ aus. Geben Sie dann die Interessen, die Sie ansprechen möchten, in den Abschnitt „Interessen“ ein.

Sie können auch Interessen auf der Grundlage dessen ausrichten, wonach Personen auf Ihrer Website gesucht haben. Rufen Sie dazu in Ihrem AdWords-Konto den Bereich Zielgruppen auf und wählen Sie „Neue Remarketing-Liste erstellen“ aus. Wählen Sie im Abschnitt „Listentyp“ die Option „Website-Besucher“ aus. Wählen Sie dann „Personen einbeziehen, die bestimmte Seiten auf Ihrer Website besucht haben“ und geben Sie im Abschnitt „Seiten“ die Seiten ein, auf die Sie abzielen möchten.

Remarketing kann eine äußerst effektive Möglichkeit sein, frühere Kunden zu erreichen und sie an Ihr Unternehmen zu erinnern. Es kann auch eine gute Möglichkeit sein, potenzielle Kunden anzusprechen, die Ihre Website besucht, aber keinen Kauf getätigt haben. Mithilfe von Remarketing können Sie Anzeigen erstellen, die auf diese spezifischen Kunden ausgerichtet sind und sie an Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erinnern. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, den Umsatz zu steigern und Ihr Geschäft anzukurbeln.

Verwandte Artikel

Unsere damit verbundenen Leistungen:

Schreibe einen Kommentar

Über uns

IGNITECH ist eine Social-Media-Marketing-Agentur, die sich dem innovativen Markenaufbau durch Social Media und digitales Marketing verschrieben hat. Wir erzielen die besten Ergebnisse, indem wir mehr Umsatz, Umsatz und ROI für Marketingkampagnen generieren. Wir kümmern uns auch um Webdesign, SEO, E-Mail-Marketing und Verkaufstrichter.

Neueste Beiträge

IGNITECH SMMA

Müssen Sie die Punktzahl Ihrer Website erhöhen?

Wir haben eine ideale Lösung für Ihr Unternehmensmarketing

Digitales Marketingteam, das den Umsatz steigert

Wünschen Sie einen direkteren Kontakt zu unserem Team?

Unsere Mission war es schon immer, die alte und traditionelle Welt des Marketings durch soziale Medien zu stören. Folglich sind wir darauf ausgelegt, durch Social-Media-Marketing die besten Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen.

Unser Team besteht aus einem der besten Designer, Internet-Vermarkter, Webentwickler und Community-Manager. Unsere Experten und Spezialisten sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.